AKTUELLES aus der Praxis gerne lernen


rechtschreib-Adventkalender

Er ist wieder da! Ab 1. Dezember starten wir wieder unseren Rechtschreib-Adventkalender mit kurzweiligen, einfachen Erklärungen zu den wichtigsten Rechtschreibregeln und spielerischen dazu passenden Online-Übungen zum Ausprobieren und Mitmachen. Hier können Sie sich kostenfrei anmelden: 

 

derzeit haben wir leider keine freien Trainingsplätze zur legasthenie- oder Dyskalkulieförderung

 

trainingsprogramm „gerne rechtschreiben lernen“

 NEU! Es ist soweit!  🚀  Nach langem Herumtüfteln, Optimieren und Testen (Ein großes Dankeschön hier noch einmal an meine Praxiskinder!) durften wir mit August die Türen des  begleiteten Eltern-Kind-Trainings  „gerne RECHTSCHREIBEN lernen“ öffnen! Dort begleite ich Sie und Ihr Kind ganz bequem von zu Hause aus zur sicheren Rechtschreibung. 

 

 Der neue Legasthenie-Erlass

Der neu überarbeitete Legasthenie-Erlass ist da! Nunmehr gelten österreichweit konkrete, verbindliche Vorgaben hinsichtlich Feststellung, Unterstützungsangebote und differenzierter Leistungsbeurteilung von Kindern mit Lese-Rechtschreib-Schwäche und Lese-Rechtschreib-Störung: Zum Rundschreiben

Online-Trainingsbereich „gerne rechnen lernen“

Ihr Kind plagt sich beim Rechnen oder hat eine Rechenschwäche bzw. Rechenstörung (Dyskalkulie)?
Sie möchten Ihr Kind gezielt unterstützen und das Rechnenüben soll keine Quälerei für die ganze Familie sein?

Dann lohnt sich bestimmt ein Blick in meinen Online-Trainingsbereich „gerne RECHNEN lernen“. Denn dieser ist während der Pandemie aus den Online-Einheiten mit meinen Dyskalkulie-Trainingskindern entstanden. Er holt Ihr Kind dort ab, wo es gerade steht, ermöglich ihm schnelle Erfolgserlebnisse und spielerische, aber effektive Übungen zum Verständnis und Automatisieren des Rechnens: 

 

gerne RECHNEN lernen